Krankenfahrten Gelsenkirchen. Mit Taxi Arnu zu den Behandlungsorten der Region

Krankenfahrten Gelsenkirchen

Unsere Krankentransporte stellen eine günstigere Alternative zum Notarztwagen oder anderen Krankenbeförderungsmitteln. Mit unserem Taxi in Gelsenkirchen können wir Krankenfahrten durchführen. Profitieren Sie von einer möglichen Kostenübernahme ihrer Krankenkassen.

Einige Versicherte benötigen regelmäßige Behandlungen um ihren Gesundheitszustand zu erhalten oder wiederherzustellen.

Zu regelmäßigen Behandlungen können Ihnen Ärzte Krankenfahrten zur ambulanten Behandlung verordnen. Zu diesen regelmäßigen Behandlungen zählen z.B.

  • Dialysebehandlung
  • onkologische Strahlentherapie
  • parenterale antineoplastische Arzneimitteltherapie / parenterale onkologische Chemotherapie

Darüber hinaus können auch andere Behandlungen eine Krankenfahrt mit dem Taxi notwendig machen.

Beförderungen zu Krankenhäusern in Gelsenkirchen mit dem Taxi

In Gelsenkirchen gibt es fünf Krankenhäuser. Zu diesen zählen das Sankt Marien-Hospital Buer, das Marienhospital in Gelsenkirchen-Ückendorf, das Bergmannsheil in Gelsenkirchen- Buer, das St. Josef Hospital in Gelsenkirchen Horst und die Evangelischen Kliniken. Wir befördern Fahrgäste zwischen den Krankenhäusern und von und zu den Krankenhäusern. Bei Bedarf ist auch eine Beförderung zu Krankenhäusern oder zu Ärzten ausserhalb des Pflichtfahrgebiets problemlos möglich.

In einigen Fällen müssen Fahrgäste zu ihrer Behandlung weit fahren und müssen nach ihrer Behandlung noch am gleichen Tag zurückbefördert werden. In solchen Fällen, kann es durchaus Sinn machen, dass unsere Fahrer auf die Patienten warten um Sie dann wieder zurückfahren.

Regelmäßige Fahrten zu den Kinderkliniken der Region gehören auch zu unserem Beförderungsangeboten. Wir befördern unsere Fahrgäste z.B. zu der Kinderklinik Bergmannsheil in Gelsenkirchen oder zur Klinik für Kinder- und Jugendmedizin in Bochum. Wir ermöglichen dann zu fest vereinbarten Zeiten Beförderungen mit dem Taxi von und zu den Kliniken in Gelsenkirchen und Umgebung.

Kurzinfo zu Kostenübernahmen von Krankenfahrten mit dem Taxi

Für stationäre Aufenthalte kann Ihnen ihr Arzt auch ebenfalls eine Verordnung und ein Transportschein für die Krankenfahrt ausstellen.

Informieren Sie sich zum Thema “Kostenübernahme für Krankenfahrten” vorerst bei ihren Krankenkassen oder beim behandelnden Arzt.

Der Versicherte zahlt einen Teil der Beförderungskosten in der Regel selbst. Die Zuzahlung beträgt für Kinder und Jugendliche zehn Prozent der Fahrkosten. Die Zuzahlung beträgt jedoch mindestens fünf Euro und darf zehn Euro pro Fahrt nicht übersteigen.

In einigen Fällen zum Beispiel wenn Sie einen Befreiungsausweis der Krankenkasse vorlegen können, werden Sie komplett von der Zahlung befreit.

Ihre Krankenkasse und ihr behandelnder Arzt, kann Sie zu dieser Thematik eingehend informieren.

Taxi Gelsenkirchen
Taxi Fernfahrten Gelsenkirchen
Taxi Behindertenfahrdienst Gelsenkirchen
Friedhofstransfer Gelsenkirchen
Taxi Kurierfahrten Gelsenkirchen
Taxi Kids on Board Gelsenkirchen
Taxi Krankenfahrten Gelsenkirchen
Taxi Sightseeing Gelsenkirchen
Schienenersatzverkehr Gelsenkirchen
Corona Einkaufstaxi Gelsenkirchen

Taxi Kurfahrten Gelsenkirchen

Ihre freundliche Taxi-Zentrale in Gelsenkirchen

× Kontaktieren Sie uns über Whatsapp